Das Kenosha-Bibliothekssystem bietet Herbstprogramme an
HeimHeim > Blog > Das Kenosha-Bibliothekssystem bietet Herbstprogramme an

Das Kenosha-Bibliothekssystem bietet Herbstprogramme an

Jul 07, 2023

Laura Bird, Autorin von „Crossing the Pressure Line“, wird am 15. September in der Northside Library sein.

Der Sommer geht vielleicht zu Ende, aber das Kenosha Public Library-System „strotzt nur so vor Herbstspaß, Schulanfangsfreude sowie Bildung und Unterhaltung für alle Altersgruppen“, sagten Bibliotheksbeamte.

Zu den Septemberprogrammen der Kenosha Public Library gehören:

Ende des Sommerkarnevals:Freitag, 1. September, 18:30 bis 20:00 Uhr in der Southwest Library, 7979 38th Ave.

Wir feiern das Ende des Sommers und das Sommerleseprogramm mit einer unterhaltsamen Veranstaltung für alle Altersgruppen. Besucher können sich an Spielen, Ballontieren, Preisen und Unterhaltung der Little Big op Company erfreuen. Besucher sollten außerdem unbedingt beim Pop-up-Buchverkauf „Friends of the Library“ und beim KPL Book Truck vorbeischauen. Lebensmittel können bei Foodtrucks erworben werden.

Informationsfest zu Leben und Vermächtnis:Mittwoch, 6. September, 10 bis 11 Uhr in der Southwest Library und 18 bis 19 Uhr in der Northside Library, 1500 27th Ave.

Dieses Programm für Erwachsene ist der Beginn der Life and Legacy-Reihe. Bei dieser Veranstaltung werden Referenten von lokalen Behörden und Unternehmen anwesend sein, die Ratschläge zu den Regelungen am Lebensende geben können. Jeder Redner wird eine kurze Präsentation halten, gefolgt von einer Frage-und-Antwort-Runde. Wir stellen außerdem zusätzliche Informationen zur Verfügung, um den Teilnehmern zu helfen, mit den Referenten in Kontakt zu treten und in ihrer Freizeit formellere Vereinbarungen zu treffen.

KPL Wanderclub:8:30 bis 9:30 Uhr Dienstag, 12. September im Hawthorn Hollow, 880 Green Bay Road in Somers.

Die Teilnehmer sollten sich vor dem Naturzentrum links vom Parkplatz treffen. Diese Wanderung führt größtenteils über flaches Gelände und ist aufgrund von Gras- und Mulchwegen nicht für Rollstuhlfahrer zugänglich.

Wanderer sollten bequeme Wanderschuhe und Kleidung tragen – und pünktlich erscheinen. „Wir werden jeden Treffpunkt pünktlich um 8:30 Uhr verlassen“, sagten Bibliotheksbeamte.

Die Gruppe trifft sich an einem bestimmten Ort und folgt einer vorher festgelegten Route. Karten und Routeninformationen finden Sie auf der Website der Bibliothek, mykpl.us/walkingclub. Hinweis: Eine Anmeldung ist nicht für jede Wanderung erforderlich, es sei denn, Sie wünschen eine Erinnerungs-E-Mail.

Autorengespräch mit Laura Bird:Freitag, 15. September, 16 bis 17 Uhr in der Northside Library.

In ihrem mittelklassigen Belletristikbuch „Crossing the Pressure Line“ beschäftigt sich Bird mit Trauer und Mobbing.

Die Geschichte dreht sich um die 12-jährige Clare Burch, die den größten Teil ihres Lebens bei ihrer Mutter Helen und ihren Großeltern mütterlicherseits, Oma Lulu und ihrem geliebten Opa Anthony, gelebt hat. An einem Silvesterabend bricht Opa Anthony beim Zubereiten des Abendessens an einem Herzinfarkt zusammen. Als er schließlich stirbt, ist Clare am Boden zerstört. In seinem Testament verlangte Opa Anthony, dass Oma Lulu, Helen und Clare einen gemeinsamen Sommer in der Familienhütte in Alwyn, Wisconsin, verbringen sollten, wo Clare früher mit ihm und ihrer Mutter Urlaub machte. Er bat auch darum, seine Asche dort im See zu verstreuen. Was für Clare, Helen und Oma Lulu als eine Reise voller Unsicherheit und Besorgnis beginnt, wird zu einer Reise der Selbstfindung, auf der sie ihre Trauer bewältigen und sich wieder miteinander verbinden.

Familien und Betreuer mit Kindern sind herzlich eingeladen, an diesem Programm teilzunehmen, um mit der Autorin über ihr Buch zu sprechen. Die Teilnehmer werden außerdem ein Kunsthandwerk zum Thema Northwoods anfertigen, das zum Schauplatz des Romans passt.

Der Get Started Workshop:Montag, 18. September, 11:00 bis 13:30 Uhr und 18:30 bis 20:00 Uhr in der Southwest Library.

Der Einstieg ist für Unternehmer der wichtigste und oft herausforderndste Schritt. Gastgeber des Programms ist Sharmain Harris, ein lokaler Unternehmer, der diesen praxisorientierten Workshop leitet, der den Teilnehmern Ressourcen, Kontakte und Anleitung „für Ihre Reise als Kleinunternehmen“ bietet. Dieser Workshop wird neue Unternehmer oder diejenigen, die den ersten großen Schritt in Betracht ziehen, durch die Co. Starter-Methodik führen.“

Während des Workshops wird für eine Mahlzeit gesorgt. Eine Anmeldung ist erforderlich. Hinweis: Beide Sitzungen sind gleich. Bitte melden Sie sich nur für eine Sitzung an.

Grundlagen für Erstkäufer von Eigenheimen:13 bis 14 Uhr Donnerstag, 21. September, in der Southwest Library.

Wenn Sie zum ersten Mal ein Eigenheim kaufen, kann es überwältigend sein, sich in der Welt der Hypotheken zurechtzufinden. Vertreter der North Shore Bank „werden Ihnen helfen, die Grundlagen zu verstehen und fundierte Entscheidungen über den Kauf Ihres ersten Eigenheims zu treffen“, sagten Bibliotheksbeamte. Hinweis: Eine Anmeldung wird empfohlen.

Cribbage Club:Donnerstag, 21. September, 18:00 bis 19:30 Uhr in der Southwest Library.

Spieler aller Spielstärken sind herzlich willkommen, diesem neuen Verein beizutreten. Die Bibliothek stellt die Bretter, Stifte und Karten zur Verfügung. Die Teilnehmer sollten „die spielentscheidende Strategie mitbringen“.

Herbstschachtag:10.00 bis 16.30 Uhr Samstag, 23. September, in der Southwest Library.

Alle Altersgruppen sind herzlich willkommen, „an unserem ganztägigen Schachspaßfest teilzunehmen“.

Die Teilnehmer werden zusammen mit Mitspielern und der Kenosha Chess Association Schach spielen.

Hinweis: Kinder unter 9 Jahren müssen von einem Erwachsenen begleitet werden.

„Wisconsin von Frank Lloyd Wright: Ein Abend mit der Autorin Kristine Hansen“:18:30 bis 19:30 Uhr Montag, 25. September, in der Northside Library.

Erwachsene sind eingeladen, sich der Autorin Kristine Hansen anzuschließen, während sie Frank Lloyd Wrights Projekte im Südosten Wisconsins erforscht und untersucht.

Hansen ist ein veröffentlichter Reise-, Architektur- und Food-Autor, „der eine spannende Perspektive auf die Geschichte eines der berühmtesten Architekten Amerikas einbringt“.

Percy Jackson Party:16:30 bis 17:30 Uhr Dienstag, 26. September, in der Uptown Library, 2419 63rd St.

Teilnehmer im Alter von 10 bis 19 Jahren sind eingeladen, die Veröffentlichung des neuen Percy Jackson-Buches mit Spielen und Basteln zu feiern.

Die Kosten für das College:Dienstag, 26. September, 18 bis 19 Uhr, in der Simmons Library, 711 59th Place.

Ein Studium kann teuer sein, aber mit den richtigen Tools und Strategien können Sie diese wichtige Investition in Ihre Zukunft planen und vorbereiten.

Vertreter der North Shore Bank werden den Teilnehmern dabei helfen, „wertvolle Einblicke in die Budgetierung und das Sparen für das College zu gewinnen“.

Southport Literaturmesse:Samstag, 30. September, 11 bis 16 Uhr in der Southwest Library.

Alle Altersgruppen sind zu dieser neuen Veranstaltung willkommen, einer Feier der Literatur für alle Altersgruppen und Interessen.

In Zusammenarbeit mit Blue House Books „planen wir einen Tag voller Diskussionen, Live-Interviews, Aktivitäten, Food Trucks und mehr.“

Außerdem wird der Musiker Ben Mulwana auftreten.

Zu den zur Teilnahme vorgesehenen Autoren gehören:

Kaitlyn Bolyard, „Mystical Music: Chords of Prophecy Book One“ (Fantasie), „Mr. Wilsons Frauen“ (Krimi)

Liam Callanan, „When in Rome“, „Paris by the Book“ (literarische Belletristik)

Natalie Cana, „Ein Vorschlag, den sie nicht ablehnen können“ (Romanze)

Carol Dunbar, „A Winters Rime“, „The Net Beneath Us“ (literarische Belletristik)

Maggie Ginsburg, „Still True“ (literarische Fiktion)

Jimmy Juliano, „Dead Eleven“ (übernatürlicher Thriller)

Greta Kelly, „Die gefrorene Krone“, „Die siebte Königin“, „Königin der Tage“ (Fantasie)

Jennifer Manthey, „The Fight“ (Gedicht)

Gina L. Maxwell, „The Dark King“, „The Rebel King“ (dunkle Fantasy-Romanze)

Hannah Morrissey, „Hello“, „Transcriber“, „The Widowmaker“, „When I'm Dead“ (Krimi)

Jeannee Sacken, „Behind the Lens“, „Double Exposure“ (literarische Spannung)

Alicia Boemi, „The Mailboat Dog“ (Bilderbuch für Kinder)

Jess Lome, Cartoonistin und Illustratorin von Kinderbüchern

Norma Lundstrom, „Stand Still“, „Dogs, Ducks, and Devotion“, „Jars of Clay“, „The Chubby Girl“, „All Families Are Special“

Riley Preston, „Freundlichkeit ... weitergeben“

Alex Willan, „Einhörner sind die Schlimmsten!“, „Dargonen sind die Schlimmsten!“, „Elfen sind die Schlimmsten!“, „Yetis sind die Schlimmsten!“ (humorvolle Bilderbücher für Kinder)

George Jreije, „Shad Hadid und die Alchemisten von Alexandria“ (Fantasy-Abenteuer der Mittelstufe)

David Malone, „The Wordsmith“ (Fantasy-Abenteuer der Mittelstufe)

Nancy McConnell, „Into the Lion's Mouth“ (historischer Roman der Mittelstufe)

Skyla Arndt, „Together We Rot“ (paranormale Teenagerromanze)

Meg Bonney, „Everly“, „Rosewood Burning“ (Teen-Fantasy)

AP Goodman, „Legacy Academy“ (Teen-Fantasy)

J. Mercer, „In One Life and Out Another“ (Teenager-Romanze), „Shady Woods“, „The Little Wooden Box“, „Hands of Chaos“ (Teenager-Fantasy)

Hinweis: Alle Programme sind kostenlos. Bei Vermerk ist eine Anmeldung erforderlich. Weitere Informationen und das gesamte Veranstaltungsangebot finden Sie unter mykpl.info.

Abonnieren Sie unseren Daily Headlines-Newsletter.

Funktionen/GO Kenosha

Der Mann aus Pleasant Prairie wurde wegen des tödlichen Unfalls angeklagt, bei dem Ende letzten Monats zwei Menschen ums Leben kamen, als der Lastwagen, den er angeblich betrunken fuhr, …

Zwei Verdächtige befinden sich in Haft, nachdem mehrere Strafverfolgungsbehörden am Dienstagmorgen an einer Fahndung in der Nähe der Springbrook Road beteiligt waren.

Berichten zufolge sind am Mittwochnachmittag über 3.400 Kunden von einem Stromausfall im Bereich der Green Bay Road und der 75th Street betroffen …

Ein sich schnell ausbreitendes Feuer, unterstützt durch windige Bedingungen, hat 21 Menschen vertrieben und die Feuerwehr untersucht weiterhin die Ursache des Feuers, das …

Ein Stellvertreter der Sheriff-Abteilung des Kenosha County half dabei, einen Fahrer aus einem brennenden Fahrzeug zu ziehen, als er auf den Ruf eines Autos reagierte, das gegen ein Gebäude prallte …

Ende des Sommerkarnevals:Informationsfest zu Leben und Vermächtnis:KPL Wanderclub:Autorengespräch mit Laura Bird:Der Get Started Workshop:Grundlagen für Erstkäufer von Eigenheimen:Cribbage Club:Herbstschachtag:„Wisconsin von Frank Lloyd Wright: Ein Abend mit der Autorin Kristine Hansen“:Percy Jackson Party: Jetzt anhören und abonnieren: Apple Podcasts | Google Podcasts | Spotify | RSS-Feed | Omny StudioDie Kosten für das College:Southport Literaturmesse: Jetzt anhören und abonnieren: Apple Podcasts | Google Podcasts | Spotify | Hefter | RSS-Feed | Omny Studio Jetzt anhören und abonnieren: Apple Podcasts | Google Podcasts | Spotify | Hefter | RSS-Feed | Omny Studio